Samstag, 20. Mai 2017

„Constantine Samuel Rafinesque-Schmaltz sammelte schon als Jugendlicher Pflanzen und pflegte den Ruf eines exzentrischen Genies.“

Freitag, 5. Mai 2017

Benommen vom Schimmelspray, das nach Chlor riecht, weil es Chlor enthält, was mich nostalgisch macht, weil es nach Schwimmhalle riecht.

Mittwoch, 3. Mai 2017

Meine größte Angst während des Urlaubs ist, dass der Vermieter in die Wohnung kommt und heimlich mein Hakle Lady Toilettenpapier verbraucht.

Sonntag, 23. April 2017

Mittwoch, 19. April 2017

Als Kind wollte ich immer so ein Programm haben, mit dem man sein Traumhaus gestalten und in 3D (!) durchwandern kann, besaß aber keinen PC.

Heute kann man das in jedem IKEA machen. Vielleicht, wenn ich jung wäre, würde ich jeden Tag ins Möbelhaus gehen, um mir einen Traumort zu erschaffen.

Manchmal muss ich an die Menschen denken, die sich vor ein paar Jahren diese roten Lackküchen gekauft haben.
Hoffentlich geht es ihnen gut.

Donnerstag, 13. April 2017



Der Computer kriegt die Krise / Es gibt noch Daten hinter den Daten / Wieso hat ihm das nie einer verraten

Mittwoch, 5. April 2017

Sitze im Waschsalon und schaue Akte X. Zwei Kinder spielen auf dem Boden mit einem batteriebetriebenen Hund.

Dienstag, 4. April 2017

Im Bus neben mir sitzt ein Mann. Ich möchte aussteigen. Es geht nicht. Werde fahren, bis er aussteigt. Vielleicht wird er das niemals tun.
Doch da kommt schon die Endhaltestelle. Bahnhof Altona.

Eine Frau schaut in das noch dunkle Schaufenster des Bahnhofsschuhgeschäfts.
Ich möchte auch Schuhe.

Wie komme ich jetzt von hier ins Bett? Die warmen Winde der Ladeneingänge sollen mich tragen,
später, wenn hier alles aufmacht.