Mittwoch, 25. Mai 2016

Dieser Moment der Befreiung, wenn du seit deiner Kindheit immer zu lang gewesene Schnürbänder im Alter von 29 Jahren erstmals abschneidest.

Montag, 23. Mai 2016

Der Wasserkocher blubbert. Du öffnest den Deckel, Dampf trifft dein Gesicht. Wie im Luxus-Spa!
Poren öffnen sich. Kleingeld fällt heraus.

Samstag, 21. Mai 2016

Reden ohne Punkt und Komma, aber mit vielen Ausuferzeichen.

Mittwoch, 18. Mai 2016

Opa und Oma sitzen gemeinsam im Hobbykeller und suchen sich ein Grab auf der Modelleisenbahnplatte aus.

Samstag, 14. Mai 2016

2,7 km entfernt von mir löffelt Barbara Schöneberger gerade vielleicht Fleischsalat. Ich bin dem ESC so nahe wie nie.
Und fühle nichts.

Donnerstag, 12. Mai 2016

Kaum sitzt man mal wie eine verbogene Büroklammer neben einem Basketballplatz, sofort kommen Jugendliche und lecken in Hörweite Eis.

Dienstag, 10. Mai 2016

Bin heute versehentlich in einem coolen Viertel gelandet. Mein Rucksäckchen wog plötzlich 100 Kilo, die Haut leuchtete doppelt so käsig. Schwitz!
Direkte Sonneneinstrahlung lässt mich als untote Person öfter stolpern. Bin halt eher grabmotorisch veranlagt.

Montag, 2. Mai 2016

Ankommen

Perfekt gewappnet gegen Schlüsselverlust. Mit der Kraft des Polly Pocket-Kristalls.
In einer Kleinstadt leben wie in einem Atomschutzbunker. Dann geht die Tür auf.
Ah, das Tageslicht!
Die neuen Möglichkeiten blenden dich.
 
 
Copyright © Unklare Anweisungen.
Blogger Theme by BloggerThemes Design by Diovo.com