Freitag, 15. April 2016

Jegliche Dinge aus den Wänden entfernt, keine Dübellöcher mehr, aber auch die Deckenlampen sind nahezu komplett ab.
Finsternis allerorten.
Dass ich alles (auch eine weltliche Tätigkeit wie einen Auszug) mit Dunkelheit in Verbindung bringen will, ist die Schuld des Katholizismus. Gelehrt hat er mich streng genommen gar nichts, aber die Erotik der Ehrfurcht ist geblieben.
 
 
Copyright © Unklare Anweisungen.
Blogger Theme by BloggerThemes Design by Diovo.com