Samstag, 1. März 2014

Fuck no, Exotismus.

Schaue gerade Olli Schulz' Japanbesuch. Dieser dickfellig zelebrierte Exotismus - Kopfschütteln und Staunen - kommt also gut an? Schulz hat ja gelegentlich mal helle Momente (in der Sendung weniger), aber gibt es im Internet eigentlich noch was zwischen Hofierung und Shitstorm?
 
 
Copyright © Unklare Anweisungen.
Blogger Theme by BloggerThemes Design by Diovo.com