Samstag, 14. September 2013

Otfried Preußler-Ausgehstadien: 21.00 Die kleine Tratschhexe und ihre Mädels. 2:00 Der kleine Wodkamann. 16:00 Das kleine Katergespenst.

Nachts um drei, Jens Friebe ist im Facebook-Chat online und ich wüsste einfach nicht, wie ich ihn ansprechen sollte. Jetzt ist er wieder weg. Übrig bleiben Dota-Spieler und Leute, die ausversehn im Club online sind. Und jene, welche mit ICQ offen auf den Tod warten. Ich rauche nicht in Gegenwart von Kindern und getraue mich nicht, Nachts die Badewanne anzuschmeißen. So viel Rücksicht. Murr, murr. Genau genommen ist ein Bett um diese Zeit die bessere Wanne. Von oben verschließbar und man stirbt nicht, wenn man einschläft.
 
 
Copyright © Unklare Anweisungen.
Blogger Theme by BloggerThemes Design by Diovo.com