Sonntag, 1. September 2013

Gleich 16 Uhr, wird Zeit, dass Otto Benjamin sein Insulin spritzt. Herr Tierlieb schaut
Bestiality-Videos im Büro. Sonntag im Neustädter Zoo.


Bingekaffeetrinken mit der ganzen Familie. Alle fahren sich zärtlich über den Mund. Ist es nicht bezaubernd, dieses generationsübergriffige?


Die Geleebomber fliegen tief und werfen rotweingetränkte Früchte auf blasse Tortenbodenhäuser. Bienenstich in der Magengegend. Angstangst.


Sollte mir noch mal jemand einen Mangel an Gottesglauben vorwerfen, kann ich immerhin sagen: ich glaube an Koffein-Augenroller.


Meine Mutter und ich benutzen dieselbe Tagescreme.


Traurigkeit sieht nur von oben aus wie Larmoyanz.
 
 
Copyright © Unklare Anweisungen.
Blogger Theme by BloggerThemes Design by Diovo.com