Dienstag, 17. Januar 2012

Climax killer strikes again

Wir kommen nachts nach Hause, die Katze war den ganzen Tag allein. An der Küchentür und auf dem Boden davor ist überall Blut. Sie untersucht das Tier, ich laufe in der Wohnung umher. Was ist geschehen? Es waren die Nachbarn. Sie streiten sich häufig, auf dem Gang herrscht immer reger Verkehr. Sie besuchen sich gegenseitig. Kiffergewiesel. Nicht nachvollziehbare Aktivitäten. Einmal lag auf der Straße vor meinem Haus eine zerschellte Xbox. Ich trug sie nach oben wie ein verwundetes Tier. Jemand muss es aus dem Fenster geworfen haben. Die Nachbarn eben. Das Blut. Unsere Wohnung.
Ich rufe Detektiv Conan an, aber der hat keine Zeit. Sie hat in der Zwischenzeit den Fall geknackt: Nebenan hat es mal wieder heftigen Streit gegeben. Dabei wurden Türen geknallt, die Erschütterungen ließen hier einen Bilderrahmen von einem Wandboard fallen - direkt auf ein Tütchen Ketchup, dessen Inhalt überall hinspritzte.

True Story.                                                 

 
 
Copyright © Unklare Anweisungen.
Blogger Theme by BloggerThemes Design by Diovo.com