Montag, 20. Juli 2009

- Übersteigt die Zahl der herzmarkierten Stücke bei last.fm die 45, dann wird überprüft , was noch Gültigkeit hat, damit ein Herzinfarkt durch Verfettung verhindert werden kann
- Die Zahl der Onlinenutzer des "Walk with me!"-DS-Programms stieg in der letzten Woche von 5000 auf 50000, vorher von 3000 auf 4500. Das ganze ist leider eine verpasste Gelegenheit, die massenhaft betriebene Selbstüberwachung des Biorhythmus in irgendeiner Form wissenschaftlich zu nutzen.

Jeder trägt einen Schrittzähler bei sich, idealerweise von früh bis spät, der dann später ausspuckt, wann man sich bewegt hat und wie intensiv. Man stelle sich die schiere Rohdatenmasse vor, die darauf wartet, ausgewertet zu werden. Die Geschlossenheit des DS-Systems verhindert das. Die im Programm enthaltenen Möglichkeiten zur Betrachtung sind nur ein Anfang (und werden es bleiben).
 
 
Copyright © Unklare Anweisungen.
Blogger Theme by BloggerThemes Design by Diovo.com