Mittwoch, 14. Januar 2009

Der Sven Friedrich-Preis 2008 für die am meisten verschwiegene Gesangsparallele geht an
"Get Well Soon". Wo Konstantin Gropper (Presse liebt den Namen) singt, wohnen Zeraphine eine Wohnung drüber, oder so.
 
 
Copyright © Unklare Anweisungen.
Blogger Theme by BloggerThemes Design by Diovo.com