Montag, 29. Februar 2016

Ein neuer Morgen, das Bullrich Salz zergeht angenehm auf der Zung. Erstmal zu YouTube, 80er-Videos angucken. Alphaville. Forever Young.

Freitag, 26. Februar 2016

Donnerstag, 25. Februar 2016

Gabba + Krieg

11/7/1994: Die erste Thunderdome-Party in Deutschland findet statt.
12/7/1994: Das Bundesverfassungsgericht billigt erstmals Auslandseinsätze der Bundeswehr.

Sonntag, 21. Februar 2016

Du erwachst in einem fremden Raum und willst dich waschen. Im Bad findest du ein Drei ???-Fan-Duschgel und ein wasserdichtes Kassettendeck.

Samstag, 20. Februar 2016

Denke an die Häuser, die mein Vater oft für Wochenenden mietete. In Orten wie Panschwitz-Kuckau. Oder Ralbitz-Rosenthal. Wo die Buschschenke stand.
Erinnerungen an meine Schwester. Wir sitzen im ersten Stock der maroden ehemaligen Gaststätte, sie spielt mir DAF vor. Ich lerne Radfahren am Waldrand. Später kommt der schöne Zahnarzt aus Berlin vorbei und alle Schnauzen beben, weil er nach Sex riecht und seine Locken so viril sind.

Mittwoch, 17. Februar 2016

Du fährst heim, dein Mund ist brötchenrau. Im Radio läuft was von Wolfsheim. Dir wird übel vom Dieselgeruch.
Bald kommt das neue Anno-Spiel.

Dienstag, 16. Februar 2016

Und dann saß ich auf dem gefliesten Küchenboden, aß meine runtergesetzten Wasabinüsse und das Brennen war Strafe und Belohnung zugleich.

Montag, 15. Februar 2016

Heute gelernt: Die Steigerung des Computerkellers ist der Computerdachboden. Mit gerahmten Erotikfotos, Stehhöhe 1,20 und drei Monitoren.
Dann betrat ein Bahn-Animateur das Abteil, machte Stimmung mit einer Trockeneismaschine und alle Füße versanken in pittoreskem Bodennebel.

Mittwoch, 10. Februar 2016

„Mutti, wie fühlt es sich an, wenn jemand langsam stirbt?“ – „Du kennst doch das Gefühl, wenn die Febreze-Sprühflasche immer leichter wird.“

Freitag, 5. Februar 2016

Ein andalusischer Hund namens Beethoven.

(Schnitt auf Bernhardiner, dem frische Augen in den Fressnapf gekippt werden. Freudiges Hecheln.)

Mittwoch, 3. Februar 2016

Vinzenz Raindeer - Urlaubskarte (Mit Großer Schrift)



Komposition für eine Cola-Dose, ein Glas Ovomaltine Crunchy Cream
und eine Sprühflasche Febreze Vanilla Latte.
Auf dem Styx ein Ausflugsdampfer
Der ewigen Dämmerung entgegenschippernd
In der Salatbar unter Deck
Gibt es heute Sauerampfer

Dienstag, 2. Februar 2016

Lernte neulich das Wort „garrulous“ (redselig) gelernt. Vielleicht wird das mein neuer Fantasyname. Prinzessin Garrulous, geboren unterm Plappermond.

„Prinzessin Garrulous lässt verkünden, dass ab dem heutigen Tage die einzige gültige Währung Röstzwiebeln sein mögen!“ (Röstzwiebelnebel wabert.)
Nüsse sind Edelsteine, die man essen kann.

Montag, 1. Februar 2016

Stand heute auf und anstatt als erstes den Computer anzuschalten wusch ich das Geschirr in der Küche ab. Dann Grießbrei. Dann Sodbrennen.

Später bestieg ich den heiligen Berg Richtung ALDI, um mir von Gott die Zehn Sonderangebote überbringen zu lassen.